:::    PARTNER-NEWS     :::  


 

17.01.2018

 

Interkulturelle Kinder- und Jugendbildung | Nürnberg - Protwino bei Moskau


Mensch und Biosphäre: Die Welt der biologischen Vielfalt in Kinderbildern

Junge Künstlerinnen und Künstler bei der Arbeit / © Art Stidio OBRAZ, Protwino


 

Immer mehr wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass unsere Natur nur Dank der großen biologischen Vielfalt "funktioniert". Dass Kinder manche Realitäten nicht nur besser beschreiben können als Erwachsene, sondern dass die junge Generation ein tiefes Verständnis für drängende Umweltprobleme wie den Verlust an biologischer Vielfalt hat, zeigen Bilder einer internationalen Ausstellung, die im Rahmen des UNESCO-Programms "Der Mensch und die Biosphäre" am 16. Januar in Moskau eröffnet wurde.


Die rund 250 Objekte der Schau, in der auch Themen kulturelle Vielfalt und UNESCO-Weltkulturerbe thematisiert werden, umfassen unter anderem 70 Werke der jungen Künstler der Jugendkünstlerschule "OBRAZ" aus der Wissenschaftsstadt Protwino (Russland). Die farbenreichen Kinderkunstwerke der Partnerschule des "Museums für russische Sprache - Nürnberg" senden eine klare Botschaft, die Vielfalt der natürlichen Lebensräume für zukünftige Generationen zu erhalten.


Junge Künstlerinnen und Künstler bei der Arbeit / © Art Stidio OBRAZ, Protwino



Die Ausstellung wurde von der Internationalen Verband "NATURE AND CREATIVITY" (MAPiT) konzipiert und wird bis 26. Januar im Russischen Föderationsrat gezeigt.


Das UNESCO-Programm "Der Mensch und die Biosphäre" wurde 1970 ins Leben gerufen. Eines der ersten Projekte war die Konzipierung und Weiterentwicklung eines Netzwerks von Biosphärenreservaten. Ein Forschungsschwerpunkt gilt der biologischen Vielfalt. Außerdem fördert das Programm globale Forschungsprogramme zu moderner Landnutzung, zum Beispiel mit deutscher Unterstützung in Usbekistan und in China.

 

 


 

 I M P R E S S I O N E N   Z U R   A U S S T E L L U N G S E R Ö F F N U N G

 

Ausstellundgeröffnung am 16.01.2018 im Russischen Föderationsrat / © Tamara Kuleshova


 

Ausstellundgeröffnung am 16.01.2018 im Russischen Föderationsrat / © Tamara Kuleshova


 

Ausstellundgeröffnung am 16.01.2018 im Russischen Föderationsrat / © Tamara Kuleshova






:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

 

 

 

  :::    APPLAUS-RÜCKBLICK 2017    :::  


 


2. Internationales Jugend-Tanztalent-Festival
"APPLAUS für die Integration" / 3. - 4. Juni 2017

 Impressionen vom Internationalen Jugend-Tanztalent-Festival

"APPLAUS für die Integration" 

 

 

 


 

 


 



Bilderquelle: © resonanz-medien.de

 


Wettbewerb-News

 


 Anmeldungsformular zum 10. Tanz-& Ballettwettbewerb "APPLAUS" (PDF)


 

 


 

NEU! Ab 2018 ergänzen wir die sechs bewährten Wettbewerb-Tanzkategorien (Kindertanz (K), Ballett +Neoklassik (B), Ballett auf Spitzenschuhen (BS), Charakter-Bühnentanz (CH), Moderner Tanz (M) und Profitanz (P) ) um ein weiteres Attribut: Standard- und Lateinamerikanische Tänze! Es werden jeweils die ersten drei Plätze in jeder Altersgruppe und Kategorie ausgezeichnet.


 


 

Bericht bei FocusOnline über die Festival Gala 2017:

http://www.focus.de/regional/nuernberg/tanz-in-nuernberg-ballett-baut-bruecken-internationales-tanztreffen-applaus-fuer-die-integration_id_7244470.html


 

 


 Ergebnisse des 9. Ballettwettbewerbs "APPLAUS" (PDF)


 

 


 Wer unseren Einladungsflyer noch verteilen möchte :) Hier ist er ))))


 

 


 Einladung zum Tanz- und Ballettwettbewerb "APPLAUS" (PDF)


 

 

 


Ergebnisse des 8. Ballettwettbewerbs "APPLAUS" (PDF)



Nürnberg, 27.02.2017 - Super Wetter, tolle Stimmung und ein restlos begeistertes Publikum beim rund fünf Stunden dauernden tänzerischen Feuerwerk: Das Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS für die Integration" in Nürnberg /Röthenbach an der Pegnitz, das am Sonntag, 26.02.2017 zu Ende ging, war ein voller Erfolg! Vier international anerkannte Ballett-/Tanzfachleute übernahmen die Wertung und ermittelten die Sieger. HERZLICHEN DANK an alle Beteiligten! Bis zum nächsten Mal!

 


 

Die Gewinnerin "Applaus"-2016 (Februar) Christina Meelich ist die zweite beim "Royal Dance Grand Prix" in China! Herzlicher Glückwunsch und kräftiger Applaus!!!


 

 


 

 


 

 

 



 

 

 


 

Mit freundlicher Unterstützung von RESONANZ, NABI Verlag            resonanz-info.de

 

Resonanz | Interkulturelles Magazin in der Metropolregion Nürnberg


Mehrsprachig konzipiert, gibt InterKultur Wissensmagazin RESONANZ ein abwechslungsreiches Bild vom interkulturellen Leben in der Metropolregion Nürnberg. Viele aktuelle gesellschaftliche, soziale und wissenschaftliche Themen, sowie feste "migrantenspezifische" Rubriken haben in der RESONANZ ihren Platz. Der Leserkreis umfasst über 120 000 Personen (Printversion) aller Altersgruppen, die sich auf über 30 Nationen verteilen.

 


> Hier findet ihr Tipps & Infos über Hotels, Visum usw.


     Turismus-Partner    

     


 

 


 Festival-Termine 

2018


 

Samstag,

17. Februar 2018


10. Ballett- und Tanzwettbewerb "APPLAUS" in der Karl-Diehl-Halle in Röthenbach a.d. Pegnitz (bei Nürnberg):

 

Beginn: 13 Uhr

Einlass ab 12:30 Uhr

bis ca. 22 Uhr


Ort:

Röthenbach an der Pegnitz,

Geschwister-Scholl- Platz 2, 90552 Röthenbach a.d Pegnitz

Anreise: Stadthalle Röthenbach


 

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr!

 

 


 

Sonntag,

18. Februar 2018

 

Masterklassen

(am Vormittag)

Wir bieten Ballett und Modern in drei Altersgruppen an. 

 

Ort: Tanzfabrik,

Vordere Cramergasse 11-13,

90478 Nürnberg

 

..............

Altstadtführung

Nürnberg

(am Nachmittag, ca. 1,5 Stunde)

 ...............

 

 



 

 

Samstag,

19. Mai 2018


11. Ballett- und Tanzwettbewerb "APPLAUS" in der Stadthalle Fürth

mit Gala Konzert

 

Beginn: 11 Uhr

Einlass ab 10:30 Uhr

 

Ort:

Stadthalle Fürth

Rosenstraße 50

90762 Fürth

Anreise: Stadthalle Fürth


FESTIVAL-GALA 

ab 19 Uhr

Ort: Stadthalle Fürth

Rosenstraße 50

90762 Fürth

Anreise: Stadthalle Fürth

 



 

Sonntag,

20. Mai 2018

Masterklassen

(am Vormittag)

Wir bieten Ballett und Modern in drei Altersgruppen an. 

Ort: Tanzfabrik,

Vordere Cramergasse 11-13,

90478 Nürnberg

..............

Altstadtführung 

Nürnberg

(am Nachmittag, ca. 1,5 Stunde)

 ...............

 

 

 


 PRESSESPIEGEL



„Applaus“: 21 Ballett- und Tanzschulen im Wettbewerb

Mittwoch, 07.06.2017

Weiterlesen >>

 


 

 

Mit Tanz gegen Fremdenfeindlichkeit

Dienstag, 21.03.2017 10:00 Uhr

Weiterlesen >>

 


 

Applaus, Applaus! Ein taktvoller Beitrag zur Integration

02.03.2017 11:07 Uhr

Weiterlesen >>

 


 

http://www.nordbayern.de/img/nb/brand/brand-50-nz.png

Mit Eleganz und Leichtigkeit

17-jährige Fürtherin tanzt sehr erfolgreich Ballett - 23.02.2017 18:25 Uhr

Weiterlesen >>

http://www.nordbayern.de/1.5840093

 



MarktSpiegel

Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS für die Integration"

05.01.2017 | 09:36

Weiterlesen >>