Der Ballettwettbewerb “APPLAUS” ist ein internationaler Ballettwettbewerb, der zweimal jährlich (2020 dreimal) stattfindet.

Er richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Menschen von 7 bis 25 Jahren, die mindestens zweimal wöchentlich an einer privaten Schule klassischen Ballettunterricht erhalten.

Gruppeneinteilung, Kategorien, Tanzrichtungen und Gebühren

Altersgruppe 1 7-10 Jahre
Altersgruppe 2 11-14 Jahre
Altersgruppe 3 15-18 Jahre
Altersgruppe 4 ab 19 Jahre
S Solo bis 2 Min. Dauer
D Duett, Trio bis 2:30 Min. Dauer
Q Quartett oder Gruppe bis 7 Personen bis 3 Min. Dauer
G Gruppe ab 8 Personen bis 3:30 Min. Dauer
Kindertanz (auf klassischer Basis) Altersgruppe 1 K
Ballett (+Neoklassik) Altersgruppe 2, 3 und 4 B+NK
Ballett auf Spitzenschuhen ab 12 Jahren BS
Charakter-Bühnentanz Altersgruppe 2, 3 und 4 CH
Moderner Tanz (Jazz, Show) Altersgruppe 2, 3 und 4 M
Profi (4 – 5 mal Training pro Woche) Altersgruppe 2, 3 und 4 P
S Solo 50€ / ab 19 Jahren +5€
D Duett, Trio 25€ / ab 19 Jahren +5€
Q Quartett oder Gruppe bis 7 Personen 20€ / ab 19 Jahren +5€
G Gruppe ab 8 Personen 15€ / ab 19 Jahren +5€
Kinder unter 10 Jahren frei
Teilnehmer/-innen frei
Lehrkräfte (max. 2 pro Schule)* frei
Erwachsene ab 18€ pro Person

* Die Eintrittskarten für Lehrer und Trainer sind an der Tageskasse hinterlegt.

1 Teil 27€*
2 Teile  40€*
3 Teile 50€*
4 Teile (gesamte Veranstaltung) 60€*

* Zusätzliche Versandgebühren: Deutschland 3€, Ausland 5€

Achtung: Die Kosten können je nach Wettbewerb und Veranstaltungsort variieren. Die Details dazu werden unter Aktuelles veröffentlicht.

Hinweis: Die Veranstaltung wird auf vier DVD Discs verteilt (entspricht ungefähr den Tanzblöcken „Ballettwettbewerb 1- 4“ der Agenda).

Wir bieten einen Fotoservice an. Informationen zur Bestellung erhalten Sie rechtzeitig unter Aktuelles und an der Tageskasse.

Achtung: Jeder Teilnehmer darf in einer Tanzrichtung nur einmal Solo, Duett oder Trio tanzen. Die Teilnahme an Gruppentänzen ist für jeden Teilnehmer auf zwei Tänze pro Tanzrichtung begrenzt.

In Abhängigkeit der erreichten Punktzahl, werden jeweils die ersten drei Plätze in jeder Gruppe und Kategorie auf der Bühne ausgezeichnet. Alle weiteren Urkunden der Platzierten liegen an der Kasse zur Abholung bereit. Auch die Urkunden für die Schulen, sowie Begleitpapiere finden sie nach dem Wettbewerb an der Kasse.

Private Foto- Videoaufnahmen der Tänze sind verboten. Professionelle Foto- und Videoaufnahmen erfolgen durch einen Kameramann. Die Bestellung einer DVD, sowie der Fotoaufnahmen erfolgt an der Tageskasse.

Sonderpreise

Neben den oben genannten Kategorien, werden folgende Sonderpreise vergeben:

  • Beste Choreographie
  • Beste Musikbegabung und Ausdruck
  • Nachwuchstalent
  • Beste Schule
  • Beste Originalität
  • Bestes Kostüm
  • Sympathiepreis „Elena“ (persönlicher Preis der Veranstalterin Elena Sopikova)

Agenda

Die Agenda der Veranstaltung wird unter Aktuelles rechtzeitig bekanntgegeben.

Die Teilnehmer können vor dem Wettbewerb ohne Musik proben. Einen gesonderten Zeitplan werden wir rechtzeitig veröffentlichen.

Jury

Alle Tänze werden von einer unparteiischen, drei- bis fünfköpfigen Jury aus der Ballett- und Tanzkunst bewertet. Sie besteht aus aktiven und ehemaligen Tänzern und Choreographen aus den Staaten der EU, sowie Mitgliedern der Staatsoper Russlands.

Nach dem Wettbewerb findet ein Feedback Gespräch mit den Lehrkräften und der Jury statt, in dem Fragen, Anregungen und Wünsche besprochen werden können.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Anmeldeformulare auf dieser Homepage.

Bitte senden Sie die Musik gesondert zu jeden Tanz an music-upload@applaus-info.de.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei einen falschen oder nicht übermittelten Musiktitel den Auftritt vom Wettbewerb streichen. Es steht den Teilnehmer jedoch frei ohne Musik zu tanzen.

Informationen zu den Gruppeneinteilungen und Kategorien entnehmen Sie bitte der oben aufgeführten Tabelle.

Die Teilnahme wird nur bei einem vollständig, in Druckschrift ausgefüllten und rechtzeitig eingereichten Anmeldebogen gestattet. Der Anmeldeschluss ist einen Monat vor Wettbewerbsbeginn. Die Überweisung der Startgebühr sowie die Abgabe der Musik, hat bis zwei Wochen vor Beginn des Wettbewerbs zu erfolgen.

Versicherung

Jeder Teilnehmer sorgt selbst für Gesundheit und Sicherheit. Für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen und Wertsachen wird keine Haftung übernommen.

Organisation und Anreise

Für Organisation, Anreise und Unterkunft sorgt jeder Teilnehmer selbst. Sollten Sie Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen gerne. Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

 

Bankverbindung für Startgebühr

Per Überweisung mit Betreff „APPLAUS“ / Name der Schule oder des Vereins an:

Wolfgang Streich

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE91760501010012163457

BIC: SSKNDE77XXX

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder melden sich telefonisch unter +49 (0) 176 62563633.