HERZLICH  WILLKOMMEN  bei  "APPLAUS"


 


 Impressionen vom Internationalen Jugend-Tanztalent-Festival

"APPLAUS für die Integration" / Februar 2017


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Applaus, Applaus! Ein taktvoller Beitrag zur Integration 

 

An talentierten Künstlerinnen und Künstlern herrschte kein Mangel beim Internationalen Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS für die Integration". Seinen Höhepunkt erreichte das Festival am Samstag, 25. Februar 2017: Beim Wettbewerbskonzert in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle traten 21 Ballettschulen und Tanzvereine aus ganz Deutschland, Tschechien und der Schweiz auf und zeigten einen professionellen Auftritt und internationale Klasse.


125 junge Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 6 bis 25 Jahren stellten beim "APPLAUS für die Integration" ihr Können unter Beweis und haben die Chance genutzt, im Austausch mit Gleichaltrigen und erfahrenen Künstlern und Künstlerinnen ihre Talente weiterzuentwickeln. Zugleich bestand die Möglichkeit für Choreografen, Tanzpädagogen und für das Publikum - darunter eingeladene Flüchtlingsfamilien mit Kindern - sich auszutauschen und zu vernetzen.

 

Das Festival-Wochenende stand neben Tanzwettbewerb auch für die Begegnung und den interkulturellen Austausch. Ein umfangreiches Begleitprogramm umfasste neben offenen Master-Klassen, die Gesprächsrunde "Integration im Tanz" und den Workshop "Zur Stärke durch Ehrenamt" auch eine mobile Kinderbilder-Ausstellung mit Bildern der Teilnehmer des weltweiten Malwettbewerbes "Migrantenkinder malen ihre Welten" und eine mehrsprachige Führung durch die Nürnberger Altstadt.


Eine Besonderheit des Projektes ist, dass der größte Teil des Festivalprogramms von jungen Russlanddeutschen und Jugendlichen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte aus der Metropolregion Nürnberg (unter fachkundiger Anleitung und medialer Begleitung) erarbeitet und durchgeführt wurde. In den Bereichen Veranstaltungsmanagement, Mediengestaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation wurden die Projektteilnehmenden dazu befähigt, das Festival weitgehend eigenständig durchzuführen.


 


 


 




 

 

 



 

"APPLAUS" ist ein Internationaler Tanz- & Ballettwettbewerb, der im Rahmen des Jugend-Tanztalent-Festivas "APPLAUS für die Integration" im Großraum Nürnberg zwei Mal jährlich stattfindet. Der Tanzwettbewerb richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 7 bis 25 Jahren, die ab zweimal in der Woche auf Basis der klassischen Ballettmethode eine Tanz- oder Ballettschule besuchen. Zum Wettbewerb sind führende Ballettschulen aus Deutschland, der Schweiz, Polen, Italien, Türkei, Tschechien, Ungarn und China eingeladen. Alle Runden des Wettbewerbes sind öffentlich (Eintrittskarten gibt es auch an der Tageskasse). Der Wettbewerb wird aufgezeichnet, ganz oder in Ausschnitten gesendet bzw. im Internet veröffentlicht. Im letzten Jahr haben ca. 340 Kinder aus 32 Ballettschulen, mit 186 Tänzen an dem Wettbewerb (Februar/Mai 2016) teilgenommen.

 

 


 

 


 

 


 

Das Festival "APPLAUS für die Integration" wird von Jugbi 'Jugend Bildung bilingual' e.V. in Zusammenarbeit mit der Ballettschule "Elena" und Jugend-LmDR-Bayern (Jugendorganisation der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V.) organisiert. Der Mediapartner des Projektes ist das InterKultur Wissensmagazin RESONANZ.


Wettbewerb-News

 

Super Wetter, tolle Stimmung und ein restlos begeistertes Publikum beim rund fünf Stunden dauernden tänzerischen Feuerwerk: Das Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS für die Integration" in Nürnberg /Röthenbach an der Pegnitz, das am Sonntag, 26.02.2017 zu Ende ging, war ein voller Erfolg! Vier international anerkannte Ballett-/Tanzfachleute übernahmen die Wertung und ermittelten die Sieger. HERZLICHEN DANK an alle Beteiligten! Bis zum nächsten Mal!



 

Wer unseren Flyer noch verteilen möchte :) Hier ist er ))))

 


Einladung zum 9. Tanz- und Ballettwettbewerb "APPLAUS" (PDF)


 


Anmeldungsformular zum 9. Tanz-& Ballettwettbewerb "APPLAUS" (PDF)

 


 

Die Gewinnerin "Applaus"-2016 (Februar) Christina Meelich ist die zweite beim "Royal Dance Grand Prix" in China! Herzlicher Glückwunsch und kräftiger Applaus!!!



 

 


 

Ergebnisse des 8. Ballettwettbewerbs "APPLAUS" (PDF)

 


 


Als Gewinnerin des 6. APPLAUS-Ballettwettbewerbes hat Christina Anfang März erfolgreich am Internationalen Ballettwettbewerb "Royal Dance Competition 2016" in Italien (Opernhaus  Flavio Vespasiano, Rieti) teilgenommen - und so die Reise nach China, zur Teilnahme am Gala-Konzert Zibo, gewonnen!

 

 


 

Wettbewerb-Programm Rieti (Italien) und Gala Konzert Zibo (China) - Die Partner von APPLAUS

 


 


 

 


 

 



 

 

 


 

Mit freundlicher Unterstützung von RESONANZ, NABI Verlag            resonanz-nuernberg.de

 


PRESSESPIEGEL



Applaus, Applaus! Ein taktvoller Beitrag zur Integration

02.03.2017 11:07 Uhr

Weiterlesen >>

 


 

http://www.nordbayern.de/img/nb/brand/brand-50-nz.png

Mit Eleganz und Leichtigkeit

17-jährige Fürtherin tanzt sehr erfolgreich Ballett - 23.02.2017 18:25 Uhr

Weiterlesen >>

http://www.nordbayern.de/1.5840093

 



MarktSpiegel

Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS für die Integration"

05.01.2017 | 09:36

Weiterlesen >>


 


 


 


Aktuelle Termine


 

 Samstag,

3. Juni 2017

9. Ballett- und Tanzwettbewerb "APPLAUS" in der Karl-Diehl-Halle in Röthenbach a.d. Pegnitz (bei Nürnberg):

Beginn: 14 Uhr

Einlass ab 13 Uhr

bis ca. 18.30 Uhr

 

Anreise:

(Stadthalle Röthenbach

Röthenbach an der Pegnitz,

Geschwister-Scholl- Platz 2, 90552 Röthenbach a.d Pegnitz)

 

Flixbus nach Röthenbach a.d. Pegnitz 

Abfahrt: 12.30 Uhr
Abfahrtsort / Treffpunkt:
Busbahnhof Nürnberg
Willi-Brand-Platz /Bahnhofstr. (Hbf)
90402 Nürnberg


..............

Masterklassen:

Sonntag,

4. Juni 2017

(am Vormittag)

Wir bieten Ballett und Modern in drei Altersgruppen an. 

 

Ort: Tanzfabrik,

Vordere Cramergasse 11-13,

90478 Nürnberg

 

...................

Gala-Konzert:

Sonntag,

4. Juni 2017

(am Nachmittag)

STADTHALLE FÜRTH

 

 


 

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr!

 


 

 


 





8. APPLAUS-Wettbewerb


 

 Sonntag,

 26. Februar 2017

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr: 

 Masterklassen 

 (Ballett / Modern)

 

 ....................................

 10.30 bis 11.30 Uhr:

 Gesprächsrunde "Integration

 im Tanz"

 

 ....................................

 

10.30 Uhr bis 17 Uhr:

Kinderbilder-Ausstellung 

"Migrantenkinder malen ihre Welten:

Ballett im Dialog der Kulturen"

 

 ....................................

 

12 Uhr bis 16 Uhr:

Workshop 

 "Zur Stärke durch Ehrenamt"

 ...........................

 Ort: Tanzfabrik, Vordere Cramergasse 11-13, 90478 Nürnberg